Heilige Birma Kätzchen zu vermitteln

CHF 500.00


Kanton Appenzell Ausserrhoden
Ort Engelswil
Preisoption Festpreis
Anbieter unityfrieserw, Suhr , Alle Inserate des Anbieters
E-Mail u.nityf.ries.en@gmail.com

Heilige Birma Kätzchen zu vermitteln

Die Kleinen sind stubenrein, 4x prophylaktisch entwurmt, 2x gegen Katzenseuche/-schnupfen geimpft und mit einem Transponder (Chip) versehen. Zu jeder Katze/Kater wird der EU-Heimtierausweis, ein ausführliches Gesundheitszeugnis vom Tierarzt und ein Stammbaum vom German Birman Breed Club e.V. sowie die Registrierung bei TASSO übergeben.
Die Elterntiere wohnen bei uns und können gerne angeschaut werden (Vater: Internationaler Champion Dante Cuore d'Havanna-Schweiz, Mütter: Champion Jamila von den Schneeblumen/ Gwenny von Asuraja).

Da die Birma sehr sozial ist, werden sie nicht in Einzelhaltung vermittelt! Entweder es ist bereits ein Spielkamerad im neuen Zuhause oder es zieht einer ein. Sehr gerne kann auch ein Geschwisterpärchen zusammen ausziehen, so ist der Umzug überhaupt kein Problem.

Es erfolgt keine Vermittlung in ungesicherten Freilauf.

All unsere Babys wachsen liebevoll in der Familie mit anderen Katzen, Kindern und Hund auf. Sie sind an Alltagsgeräusche gewöhnt und somit sehr gut sozialisiert. Wie es für reinrassige Birmakatzen typisch ist, haben sie tolle blaue Augen und weiße Pfoten.

Gute Tipps und ein Starterpaket mit dem gewohnten Futter gibt es natürlich auch.

Wir würden uns über einen Anruf sehr freuen und bei Interesse ein persönliches Kennenlernen vereinbaren.